Newsletter anmeldung text Muster

Design ist für Newsletter von entscheidender Bedeutung. Schlechtes Design schadet selbst den besten Inhalten. Platzhalter sind durch ihre minimale, platzsparende Ästhetik attraktiv. Dies liegt daran, dass Platzhaltertext innerhalb des Felds platziert wird. Aber dies ist eine problematische Möglichkeit, Benutzern einen Hinweis zu geben. Nun fragen Sie sich vielleicht: “Ist alt-Text meine Zeit wert?” Mommy Nearest stapelt ihre Geschichten übereinander, um einfach auf Mobilgeräten zu scrollen. Wenn man bedenkt, dass mehr als die Hälfte des Web-Traffics 2018 von Mobilgeräten kam, ist es wichtig, mobile E-Mail-Newsletter zu haben. In vielen Newsletter-Beispielen, die ich mir angesehen habe, würden die Leute einen eingängigen Header verwenden und dann die Informationen, auf die sie sich irgendwo anders im Newsletter bezogen haben, begraben. Stattdessen gibt Zapier dem Leser genau das, was er in der Kopfzeile gesagt hat. In diesem ShopStyle-E-Mail-Newsletter verwenden sie Zahlen oben in jedem E-Mail-Newsletter-Bereich, um die Dinge zu organisieren und den Leser zu binden.

Die Verwendung von Zahlen auf diese Weise gibt Ihrem Auge und Gehirn einen einfachen Weg zu folgen, und zieht Sie tiefer in den Inhalt. Um die Voraussetzungen für diese Anmeldebeispiele für Den/Nachrichten zu schaffen, geben wir Ihnen einen schnellen Crashkurs beim Erstellen von Formularen für hochkonvertierende E-Mail-Newsletter. RemoteOK ist eine beliebte Job-Board für Remote-Jobs. Um ihren Newsletter zu erweitern, verwendet RemoteOK eine unauffällige, abweisende Opt-in-Leiste am Ende jeder Seite: Das ist eine Menge Probleme für das, was im Wesentlichen nur Text ist. Alle Inhalte, insbesondere ein Formularhinweis, sollten nicht als schön zu haben angesehen werden. Anstatt Platzhalter zu verwenden, ist es daher besser, Hinweistext über dem Steuerelement wie folgt zu positionieren: Während Sie darauf abzielen sollten, Beschriftungen knapp zu halten, ist es nicht immer möglich. Die Verwendung eines Musters, das unterschiedlichen Inhalt berücksichtigt – durch Positionieren von Beschriftungen über dem Steuerelement – ist eine gute Strategie. Beim Erstellen eines E-Mail-Newsletters ist es einfach, sich auf Design oder Inhalt zu konzentrieren. Aber die Wahrheit ist: Design und Inhalt sind gleichermaßen wichtig für den Erfolg der Kampagne. Aktualisieren Sie Ihre Mitarbeiter, Investoren, Kunden oder Kunden mit dieser leicht lesbaren Newsletter-Vorlage über den Zustand Ihres Unternehmens.

Es ist unsere #1 newsletter-Vorlage bei Venngage aus gutem Grund verwendet! Um zu beweisen, wie einfach es ist, Newsletter-Anmeldeformular zu entwerfen, ohne Benutzer zu ärgern, möchte ich meinen Ansatz analysieren. Es beginnt mit einer einfachen Frage: “Welchen Wert bietet meine Mailingliste den Benutzern?” Wenn es aktuelle Branchennachrichten gibt, an die Sich Ihr Beitrag zurückbinden könnte, noch besser. Fügen Sie Ihren älteren Inhalten in Ihrem E-Mail-Newsletter diese neue Drehung hinzu, um deren Aktualität und Bedeutung hervorzuheben. So erstellen Sie einen E-Mail-Newsletter, bei dem Abonnenten schreien, sich anzumelden. (Plus, 19 Newsletter-Beispiele für Inspiration!) Sie mögen die beste Schlagzeile der Welt haben, aber wenn sie in einem Meer von Textern ertrinkt, wird es niemand bemerken. Hier kommt die “visuelle Hierarchie” ins Spiel. Sie möchten, dass die wichtigsten Informationen in Ihrer Nachricht zuerst bemerkt werden.

Connect with Nicki
Tweet me Linked In Facebook Pinterest
Categories
  • No categories
Recent Comments